SAVE THE DATE // DHBW forscht: Wertschöpfung in der Digitalen Wirtschaft

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir möchten Sie zu einer Gemeinschaftsveranstaltung der Industrie- und Handelskammern Rhein-Neckar und Pfalz einladen:

DHBW forscht: Wertschöpfung in der Digitalen Wirtschaft
Donnerstag, 10. März 2016, 16:00 bis 19:00 Uhr
Ort: DHBW Mannheim, Coblitzallee 1-9, 68163 Mannheim
Gebäude B, 3. OG, Raum 336.

Welche Ansätze und welche konkreten Umsetzungen mit verschiedenen Wertschöpfungsmodellen möglich sind, zeigt die gemeinsame Veranstaltung der IHK Rhein-Neckar und der DHBW Mannheim. Ziel ist es, das Thema „Digitale Wirtschaft“ aus der Theorie in die Praxis zu transportieren. Peter Speicher, Mitglied der Geschäftsleitung bei Schweickert, wird einer der Referenten auf diesem Event sein, er berichtet über den „Fluch und Segen der Digitalisierung“.

Folgende spannende Themen warten auf Sie:

Programm:
15:30 Uhr  –  Registrierung

16:00 Uhr  –  Begrüßung
Prof. Dr. Andreas Föhrenbach, DHBW Mannheim
Dr. Thilo Schenk, IHK Rhein-Neckar

16:10 Uhr  –  Beginn der Vorträge
AQUASI – Automatisierte Qualitätssicherung
Ein konkretes Beispiel kooperativer Forschung an der DHBW Mannheim

Prof. Dr. Harald Kornmayer, DHBW Mannheim

Wertschöpfung durch Service und Instandhaltung 4.0
Prof. Dr. Lennart Brumby, DHBW Mannheim

Geschäftsmodelle für den vernetzten Mittelstand
Mirjana Radonjic-Simic, DHBW Mannheim

Fluch und Segen der Digitalisierung
Peter Speicher, Schweickert Netzwerktechnik GmbH

Digitalisierung von Veranstaltungen
Dr. Michael Geisser, ubivent GmbH

Intelligence-as-a-Service
Marc Huber, opal analytics GmbH

18:15 Uhr Get-together

19:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Den Einladungsflyer und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter diesem Link.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies

Diese Website erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch die Verwendung von Cookies können Internetseiten nutzerfreundlich, effektiv und sicherer gemacht werden. Dabei werden Textdateien mit Informationspunkten auf Basis von Nutzeraktivitäten temporär im Browser des Benutzers abgelegt. Besuchs-Präferenzen und Webseiten-Einstellungen können somit definiert und gespeichert werden. Die gespeicherten Cookies können für jede Website eingesehen und verwaltet werden:

Mit der Speicherung von Cookies ermöglichen Sie dieser Homepage inhaltliche und strukturelle Anpassung an die individuellen Besucherbedürfnisse. Webseiteneinstellungen werden zeitlich befristet gespeichert und bei erneutem Besuch abgerufen. Diese Website folgt der Richtlinie (§96.Abs.3.TKG.05) zum Nutzerhinweis auf die Verwendung von Cookies.

Schließen