Schweickert übergibt Spende an die Feuerwehr Walldorf

Am 29. September 2022 durften wir die Freiwillige Feuerwehr Walldorf in unserer Firmenzentrale begrüßen. Bei diesem Besuch haben Ralf Schweickert, Dr. Kai Schmidt-Eisenlohr und Anton Scheider der Feuerwehr eine Spende im Wert von 1.000€ überreicht.

DSC0020 2
Spendenübergabe mit Dr. Kai Schmidt-Eisenlohr, Ralf Schweickert und Anton Scheider an Kommandant Frank Eck und seine Stellvertreter Jurek Dudler und Ralf Hirscher

Bereits seit einigen Jahren unterstützt die Firma Schweickert die örtliche Feuerwehr mit Spenden für ihr außergewöhnliches Engagement. Die Freiwillige Feuerwehr Walldorf setzt sich seit über 155 Jahren für die Sicherheit in Walldorf und der Region ein.

Auch bei Schweickert macht sich das hohe Engagement bemerkbar, denn wir dürfen einige Mitarbeitende beschäftigen, die sich in ihrer Freizeit im Rahmen der Feuerwehr, für andere einsetzen. Denn es ist uns wichtig, dass sie ihren Beruf mit ihrem Ehrenamt verbinden können.

"Schweickert bietet mir ein hohes Maß an Flexibilität und Freiheit, um mich für Feuerwehraktivitäten und -einsätze während des Arbeitstages freizustellen. Sowas ist nicht in jedem Unternehmen selbstverständlich möglich."

Anton ScheiderAccount Manager

Anton Scheider ist einer dieser Einsatzkräfte, der seinen Beruf mit seinem Ehrenamt verbindet. Gemeinsam mit Ralf Schweickert und Dr. Kai Schmidt-Eisenlohr hatte er die Spende an Kommandant Frank Eck und dessen Stellvertreter Ralf Hirscher und Jurek Dudler übergeben. Die Spende kommt der Ergänzung des Hochwasserlagezentrums in Walldorf zugute, welches nach den schweren Unwettern im August für die Zukunft weiter verstärkt werden soll.

Wir bedanken uns recht herzlich für das Engagement der Feuerwehr Walldorf.